ECG

Multicolor

Höchste Qualität

und Ressourcenschonung in der Druckproduktion

Wir sind die Experten für die optimierte, sowie farb- und ressourcensparende Umsetzung ihrer Verpackungsdesigns mit ECG bzw. Multicolor.

Extended Color Gamut printing, auch ECG genannt, ist eine Produktionstechnologie für den erweiterten Farbraumdruck, der auf bis zu sieben Farben einer festen Farbpalette zurückgreift. Die sonst typischen Grundfarben im Druck CMYK werden hierbei – nach Bedarf – um Orange, Grün und Violet erweitert.

Die Verwendung weiterer Schmuck- bzw. Pantonefarben wird möglichst ausgeschlossen.

Zusätzlich zu einem erweiterten Colormanagement, bilden neueste Druckform- und Druckplatten-Technologien die Grundlage für diesen hochwertigen Produktionsansatz mit hoher Farbkonsistenz.

Das standardisierte Farbmanagement gewährleistet eine sichere Farbkonvertierung der Ausgangsdaten und die exakte Vorab-Simulation des Druckergebnisses mit unseren (Raster-)Proofs.

Colour Management

Neben einer höherwertigeren Bildanmutung mit lebendigen und kontrastreichen Abbildungen kann mit ECG auch gezielt die CO2-Bilanz innerhalb der Druckproduktion verbessert werden. Durch die Reduzierung der insgesamt eingesetzten Druckfarben und Farbwechsel in der Druckerei ergibt sich auch eine Reduzierung des Farbverbrauchs und -abfalls.

Die Druckmaschinen können jeden Tag mit einem identischen Farbset betrieben werden, was Rüstzeit und Material einspart.

Mit der damit einhergehenden erhöhten Produktionsflexibilität – gerade auch für kleinere Losgrößen – wird die innovative Drucktechnologie der steigenden Marken- und Variantenvielfalt gerecht.

Sämtliche Designs können mit dem Multicolor-Ansatz – bei ausreichenden Produktionsbedingungen – prozessstabil abgebildet werden.

So konnte unsere Umsetzung mit der innovativen ECG-Technologie bereits die Fachjury des Deutschen Verpackungspreises 2021 überzeugen.

EN